Wer wir sind

  • Wir sind Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 0 und 29 Jahren.
  • Wir sind bundesweit organisiert in Kinder- und Jugendgruppen, in Städten und Gemeinden.
  • Mit mehr als 45.000 Mitgliedern – Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen – gehören wir zu den großen katholischen Jugendverbänden in Deutschland.
  • Im Diözesanverband Mainz gibt es momentan 600 Kinder, Jugendliche und Junge Erwachsene in 36 Kolpingfamilien vor Ort.
  • Wir sind Teil des Kolpingwerkes, dem Männer und Frauen jeden Alters und aller Berufsgruppen angehören: in Deutschland sind das 250.000 Mitglieder, weltweit sogar 450.000.
  • Wir sind eine Gemeinschaft, in der man Freunde findet und ganz nebenbei noch etwas für das Zusammenleben mit anderen lernt: Rücksicht nehmen, Kompromisse schließen, sich engagieren und Verantwortung übernehmen.
  • Unser Motto lautet: Gemeinschaft macht Spaß – Engagement auch!

Die Kolpingjugend in fünf Sätzen

  • Wir sind Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, die Gesellschaft und Kirche aktiv mitgestalten.
  • Wir leben nach dem Vorbild Adolph Kolpings und aus dem christlichen Glauben heraus.
  • Wir fördern die Kompetenzen von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen durch Schulungen, Gruppenstunden, Freizeiten und Großveranstaltungen.
  • Wir setzen uns mit der Situation junger Menschen in der Arbeitswelt auseinander und eröffnen ihnen neue Perspektiven.
  • Wir sind Teil einer internationalen und generationsübergreifenden Gemeinschaft.